Besuch im BR-Studio Augsburg


Wie funktioniert Regionaljournalismus?

Der BR ist in ganz Bayern präsent und berichtet umfassend darüber, was in Bayern passiert und die Menschen bewegt. Mehr als 35.000 Nachrichtenmeldungen und mehrere tausend Berichte liefern die regionalen Korrespondenten jährlich für die BR-Programme und für das Internet. Welche Themen ausgewählt und wie sie umgesetzt werden, welche Quellen die Regionalreporter nutzen, erfahren Sie bei einem Besuch in Ihrem Regionalstudio und im Gespräch mit dort beschäftigten Journalistinnen und Journalisten.
Das Angebot ist kostenfrei für die Besucher. Anmeldungen sind möglich bis zum 22.03.2019.

Zum Kursangebot

Foto: © Rawpixel.com – stock.adobe.com

 

 


Zurück