In vollem Gange: 3.5.-19.5.18 das allgäuer literatur festival


Von Buchloe bis Lindenberg, von Füssen bis Memmingen, von Lindau bis Bad Wurzach wird zeitgenössische Literatur intensiv gelesen. Literaturprojekte wie »LeseZeit« in Füssen, das Autorentreffen »Irseer Pegasus« oder »Im blauen Sessel« von Ravensburg haben teils eine jahrzehntelange Tradition, teils entstehen in den letzten Jahren neue Formate, z.B. die »Isnyer Literaturtage« oder »Sonthofen liest«. Mit dem »Literaturhaus Allgäu« in Immenstadt verfügt die Region sogar über eine staatlich geförderte Kulturinstitution mit hohem ästhetischem und literaturdidaktischem Potenzial.

zum Kursangebot


Zurück