Jodeln - Kraftgesang und Freudenschrei


Frei heraus, alles hinaus singen! Jodeln wirkt befreiend und erfüllend zugleich. Ursprünglich wurde gejodelt um über weite Distanzen zu kommunizieren oder Vieh anzulocken. Heute können wir beim Jodeln innere Räume öffnen, Emotionen zum Klingen bringen und eine freudig kraftvolle Präsenz verspüren. Wir lernen einfache und mehrstimmige Jodler. Dazu brauchen Sie einen tiefen Atem, ein starkes Zwerchfell, eine ganz normale Stimme und viel Freude am Singen! Zur Abwechslung kommt Bodypercussion zum Einsatz.

Hier geht es zur Anmeldung

Bildnachweis: © Chorna_L- stock.adobe.com


Zurück