/ Kursdetails

231-19500 Stadtführung: Mit der geschwätzigen Magd Bärbel auf den Spuren von Elias Holl

Beginn Sa., 04.03.2023, 11:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Barbara Kreuzer

Er zählte zu den bedeutendsten deutschen Architekten des 17. Jahrhunderts und hat Augsburg als Stadt der Renaissance geprägt. Folgen Sie der Magd Bärbel vom Zeughaus bis zu seinem letzten Wohnhaus und erfahren Sie mehr über seine Familie: Woher kamen seine Ideen und warum war Holl auch sehr mutig? Humorvoll und gewandet geht es durch die Handwerkeraltstadt zur Stadtmetzg. Höhepunkt ist der Besuch des Goldenen Saals im Augsburger Rathaus (zzgl. Eintritt 2,50 € vor Ort zu bezahlen).




Kursort

Augsburg, Zeughausplatz




Termine

Datum
04.03.2023
Uhrzeit
11:00 - 13:00 Uhr
Ort
Augsburg, Zeughausplatz